- Bildquelle: ProSieben/SAT.1 © ProSieben/SAT.1

"All The Things She Said" von t.A.T.u. – da erwartet man zunächst viel Wumms. Nicht so in der Version von Amanda Braga Gomes Torrado bei "The Voice of Germany". Mit einer Loopstation – mit der sie sich selbst aufnehmen und in einem "Loop" bestimmte Melodien wiederholen kann – und ihrer Gitarre, wird aus dem Powersong ein fast melancholisches Cover.

Mitbewohnerin: "Sie gehört auf die Bühne"

Nachdem Amanda mit zarten 22 Jahren eine Weltreise begann, veränderte sich ihr Leben und sie sich selbst. Make-Up und Ballkleider sind ihr nicht mehr so wichtig; ihre Schüchternheit legt sie ab. Und sie lernt die Musik lieben. Sie sagt: "Wäre ich nicht reisen gegangen, dann hätte ich, glaube ich, niemals angefangen Musik zu machen.". Mittlerweile studiert sie in Berlin Musikproduktion. Und wohnt – wie viele Studenten – in einer WG. So weit, so normal. Doch da hört es auch schon auf mit der Normalität. Sie wohnt nämlich in einer WG mit ganzen 27 Mitbewohnern. Alleine zu leben, kann sie sich nicht vorstellen.

Anfängliche Verwirrung bei den Coaches

Das gab es auch noch nicht oft bei "The Voice of Germany": Die Weltenbummlerin steht barfuß auf der Bühne und bedient ihre Loopstation. Nur ihre Gitarre und ihre Stimme sind zu hören. Als dann das erste Echo ertönt, sind die Coaches etwas verwirrt. Bis sie schließlich merken, worum es sich handelt. Doch obwohl sie musikalisches Talent – und Koordination – beweist, lässt der Buzzer auf sich warten. Erst in letzter Sekunde dreht sich Sido um. Rea Garvey, Alice Merton und Mark Forster konnte die Weltenbummlerin nicht überzeugen, doch Sido will mit ihr arbeiten und sie und ihr Talent perfektionieren.

 

Ob Rea, Alice und Mark es nach den Battles bereuen werden, das Talent nicht in ihrem Team zu haben? Darauf könnt ihr ab Sonntag, den 13. Oktober 2019 gespannt sein.

  • Immer sonntags gibt es, wie immer, eine neue Episode "The Voice of Germany" um 20:15 Uhr in SAT.1
  • Jeden Donnerstag gibt es eine neue Folge um 20:15 Uhr auf ProSieben
  • Wer sein Wissen über diese Staffel auffrischen will, der kann auf TheVoiceofGermany.de alle Folgen noch einmal ansehen und findet dort auch weitere Infos zu den Coaches, Talenten und Highlights der Show.

das könnte dich auch interessieren:

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.