Jetzt weiterschauen

Jetzt anmelden, um angefangene Sendungen weiter anzusehen und Inhalte für später zu speichern.

The Voice of Germany 2021

"The Voice of Germany" 2021

Coach-Premiere für Superstar Sarah Connor: In Staffel 11 von "The Voice of Germany" nimmt die Soulsängerin und Songwriterin zum ersten Mal auf einem der roten Stühle Platz. Daneben feiert auch Sänger und Songwriter Johannes Oerding sein Debut am Buzzer. Sarah Connor und Johannes Oerding buhlen in den Blind Auditions an der Seite von Mark Forster und Nico Santos um die Gunst der besten Talente. Nach den 'Blinds', geht es für die Talente weiter in die Battles, dann folgen die Sing-Offs und schlussendlich treten die besten Talente in den Live-Shows gegeneinander an.

Bleibe mit den News zu "The Voice of Germany" 2021 immer auf dem aktuellen Stand und verpasse keine spannende Hintergrundgeschichte oder absoluten Gänsehautmoment.

Start der Musikshow mit der ersten Blind Audition

Am 7. Oktober 2021 (Donnerstag) war der Start der neuen Staffel. Um 20:15 Uhr wurde die erste Blind Audition auf ProSieben gezeigt. Anschließend ging es am Sonntag, 10. Oktober 2021 um 20:15 Uhr in SAT.1 mit der Ausstrahlung der nächsten Folge weiter. Die beiden Sender teilten sich im Wechsel die Sendetermine bis zum zweiten Sing-Off, die restlichen Live-Show: Viertelfinale, Halbfinale & Finale werden immer sonntags in SAT.1 ausgestrahlt. Natürlich kannst du alle Folgen auch im Livestream oder nachträglich auf Joyn anschauen oder online auf TheVoice.de.

Welches Talent schafft es in welches Team? Verschaffe dir mit der Talent-Übersicht einen Überblick. 

Diese Talente sind im Halbfinale

Das Finale ist für die verbliebenen Talente zum Greifen nahe. Im Viertelfinale sind aus Team ELIF, Team Mark, Team Johannes, Team Nico und Team Sarah jeweils zwei Talente eine Runde weiter. Sie werden im Halbfinale am 12. Dezember um den Einzug ins Finale kämpfen.

Team Mark Forster: Florian und Charlene Gallant und The Razzzones
Team Nico Santos: Gugu Zulu und Kati Lamberts 
Team Sarah Connor: Archippe Mbongue Ombang und Katarina Mihaljević
Team Johannes Oerding: Sebastian Krenz und Ann Sophie Dürmeyer 
Team ELIF: Sascha Salvati und Linda Elsener

So funktioniert das Voting

Du möchtest für deinen Favoriten oder deine Favoritin abstimmen? Im Voting per App, SMS oder Anruf kannst du deine Stimme abgeben.

Das sind die Coaches von "The Voice of Germany" 2021

In der 11. Staffel von "The Voice of Germany" nehmen zwei alte Hasen sowie zwei neue Coaches auf den roten Stühlen Platz: Mark Forster, der inzwischen schon zum fünften Mal einer der Coaches bei "The Voice" ist, sowie Nico Santos, der zum zweiten Mal teilnimmt. Neu dazugekommen sind die Musikgrößen Sarah Connor und Johannes Oerding.

Welche Talente kommen in den Blind Auditions von "The Voice of Germany" 2021 weiter?

In den "Blinds" sitzen Nico Santos, Mark Forster, Sarah Connor und Johannes Oerding mit dem Rücken zur Bühne. Wenn ein Talent sie mit seiner Stimme umhaut, können sie buzzern. Sollten aber andere Coaches ebenfalls Interesse an diesem Talent haben, müssen Mark, Sarah, Nico oder Johannes schwerere Geschütze auffahren und um die Gunst des Sängers oder der Sängerin buhlen. Wer von keinem Coach in sein oder ihr Team geholt wird, kann noch auf die "Comeback Stage by SEAT" hoffen. Alle Talente findest du hier im Überblick.

Das Scouting für Staffel 12 beginnt. Falls du Interesse hast, ein Teil von "The Voice" zu werden, kannst du dich hier bewerben.

Die Wiederholung schauen

Du hast eine Folge im TV verpasst? Kein Problem! Alle Folgen findest Du nach der TV-Ausstrahlung kostenlos auf TheVoice.de oder auf Joyn. Auf beiden Kanälen kannst Du die Episode online streamen, wann du willst. So kannst du dir die fulminanten Auftritte ansehen und noch einmal mit den Talenten und ihren Coaches mitfiebern.

Die "The Voice: Comeback Stage by SEAT" 2021

Auch 2021 können sich die Talente, für die bei den Blind Auditions nicht gebuzzert wurde, auf die "Comeback Stage by SEAT" hoffen. Online-Coach ELIF wird ihrem Team mit Rat und Tat zur Seite stehen und ihre besten Sänger:innen in die Live-Show schicken.

Das Finale 2021

Am 19. Dezember 2021 ist es soweit und bei "The Voice" findet das große Finale statt. Die Finalistinnen und Finalisten müssen sich noch einmal auf der Bühne beweisen und sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Am Ende küren die Zuschauerinnen und Zuschauer die neue Gewinnerin oder den neuen Gewinner.

"The Voice of Germany"-Gewinner 2020

Im großen Finale der "The Voice"-Jubiläumsstaffel mussten fünf Talente ein letztes Mal ihr Können unter Beweis stellen. Nur eine von ihnen wurde von den Zuschauern per Live-Voting zum Gewinner gekürt: Paula Dalla Corte aus Team Samu und Rea ist die Siegerin der 10 Staffel! Sie gewann mit dem Song: "Someone Better".

Das sind die Gewinner aus allen Staffeln "The Voice of Germany"

Staffel 1: Ivy Quainoo Staffel 6: Tay Schmedtmann
Staffel 2: Nick Howard Staffel 7: Natia Todua
Staffel 3: Andreas Kümmert Staffel 8: Samuel Rösch
Staffel 4: Charley Ann Schmutzler Staffel 9:  Claudia Emmanuela Santoso
Staffel 5: Jamie-Lee Kriewitz Staffel 10: Paula Dalla Corte

Wer sind die Halbfinalist:innen von "The Voice of Germany" 2021?


Wann ist das Halbfinale von "The Voice" 2021?

Das "The Voice"-Halbfinale findet am 12. Dezember 2021 statt und wird live in SAT.1, um 20:15 Uhr ausgestrahlt.


Wie kann ich bei den Abstimmungen in der Sendung teilnehmen?

Lade die ProSieben oder die SAT.1 App herunter, wenn du sie noch nicht installiert hast. Registriere dich beim erstmaligen Öffnen der App und update gegebenenfalls die App, um die neueste Version der App zu nutzen. Unter "Zum Mitmachen" findest du den Bereich von "The Voice Of Germany". Dort kannst du immer dann abstimmen, wenn in der Sendung ein Voting geöffnet wird. Deine Votes kannst du während einer laufenden Abstimmung so lang noch ändern, bis das Voting geschlossen wird.


Wann ist das "The Voice"-Finale und wo kann man das Finale sehen?

Das Finale von "The Voice of Germany" 2021 wird am 19. Dezember live um 20:15 Uhr in SAT.1 ausgestrahlt, die Folge kannst neben dem TV auch online im Livestream verfolgen. Du hast die Folge verpasst? Kein Problem! Nach der TV-Ausstrahlung steht die ganze Folge auch  kostenlos auf thevoice.de zur Verfügung.


Warum unterscheidet sich das Ranking in der App von der im TV?

In der TV-Sendung zeigen wir immer einen aktuellen Zwischenstand an. Durch einen kurzen Verzug bei der Ausstrahlung kann es sein, dass der Stand in der App sich schon wieder neu aktualisiert hat.


Kann ich in beiden Apps (ProSieben und SAT.1) abstimmen?

Du kannst sowohl in der ProSieben- als auch in der SAT.1-App abstimmen. Dabei werden deine Stimmen nicht doppelt gezählt - du hast wie jeder andere registrierte User zwei Stimmen pro Votingrunde. Beachte, dass es bei einem Wechsel zwischen den Apps während eines laufenden Votings zu Darstellungsproblemen kommen kann, weshalb wir empfehlen, pro Sendung nur eine App zu benutzen.


Wann ist "The Voice" 2021 gestartet?

"The Voice of Germany" startete am Donnerstag, 7. Oktober auf ProSieben und am Sonntag, 10. Oktober in SAT.1 in die Blind Auditions von Staffel 11.


Wer sind die Coaches bei "The Voice of Germany" 2021?

Mehr als eine Jury: Sarah Connor, Johannes Oerding, Mark Forster  und Nico Santos sind die Coaches von "The Voice of Germany" 2021 und stehen den Talenten der 11. Staffel zur Seite.


Wer hat "The Voice of Germany" 2020 gewonnen?

Am 20. Dezember habe die Finalisten ein letztes Mal ihr Können unter Beweis gestellt. Paula Dalla Corte aus Team Samu und Rea wurde von den Zuschauern live zur Siegerin der 10 Staffel gewählt.


Wie werde ich Talent bei "The Voice of Germany"?

Du hast eine mega Stimme und willst auch auf der "The Voice of Germany" Bühne stehen? Hier findest du alle Infos zur Teilnahme bei "The Voice of Germany".


Wie läuft "The Voice" ab?

"The Voice of Germany": Das Konzept der Sendung einfach erklärt

Los geht es mit den Blind Auditions:

  • Bei "The Voice of Germany" geht es vor allem um die Stimme. In der Sendung treten besonders talentierte Sänger an.
  • Vier versierte Musiker, die Coaches, sitzen auf besonderen Stühlen – allerdings mit dem Rücken zu den Talenten, sodass sie ihren Gesang zwar hören, sie aber nicht sehen können.
  • Gefällt einem der Coaches, was er hört, haut er auf einen Buzzer und der Stuhl dreht sich um. Erst dann sieht er den Sänger.
  • Ist er der einzige, der sich umdreht, gehört das Talent in sein Team.
  • Buzzern mehrere Coaches, liegt die Wahl beim Sänger: Er oder sie darf entscheiden, wo er sich am besten aufgehoben fühlt.
  • Die Coaches haben vor der Wahl des Talents die Möglichkeit, es davon zu überzeugen, dass das eigene Team die beste Entscheidung ist.
  • Dreht sich keiner der Coaches um, scheidet das Talent leider aus.

Anschließend werden die Talente von ihren Coaches betreut. Sie nehmen sich Zeit, um die Talente besser kennenzulernen, ihre Stärken auszufeilen und an Schwächen zu arbeiten. Dabei erhalten die Talente wichtige Ratschläge und Tipps, denn ab jetzt gilt es, sich gegen die anderen starken Musiker durchzusetzen.

In den folgenden Shows müssen die Talente die Battles und die Sing-Offs bestehen. Dabei singen sie gegeneinander und müssen als Besserer hervorgehen. In jeder Folge kommen nur einige Talente weiter, bis im Finale der Gewinner von den Zuschauern gewählt wird.


Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.