Es war wahnsinnig aufregend! Judith, Debbie, Chris und Andreas haben in drei Challenges gekämpft, alles aus sich herausgeholt und Gesang der Meisterklasse gezeigt. Ihr habt euch für einen/eine entschieden: Andreas Kümmert hat am Ende mit 47,4 Prozent gewonnen! Auf Platz zwei landete Chris mit 27,54 Prozent, auf Platz drei Judith mit 17,51 Prozent, gefolgt von Debbie auf Platz vier mit 7,51 Prozent

In der ersten Challenge haben uns die Finalisten noch einmal ihre tollen eigenen Songs gezeigt. Judith mit "Fucking Beautiful", Debbie mit "Skin And Bones", Andreas mit "Simple Man" und Chris Schummert mit "The Singer". Ab dem ersten Auftritt habt ihr begonnen, für euer Talent anzurufen und zu Smsen. Auch schon im Voraus habt ihr fleißig die Singles gekauft und damit eurem Talent jeweils 2 Stimmen hinterlassen!

Challenge 2 bestand daraus, mit dem eigenen Coach zu singen! Coach Samu durfte demnach zwei Mal mit seinen Talenten Judith und Chris auf der Bühne stehen. BossHoss rockte mit Debbie Schippers gemeinsam und Coach Max und Andreas legten ein super Duett hin. Nena zog leider ohne Talent ins Finale ein. An der Seite ihrer Coaches bewiesen sie wieder, dass sie mittlerweile wirklich im Musikbusiness mithalten können! 

Die letzte Challenge war wahrscheinlich die aufregendste für die Talente: Mit einem Weltstar auf der Bühne zu stehen, das schafft nicht jeder Musiker in seiner Karriere. Judith durfte mit Tom Odell auf der Bühne den Werbe-Knaller "Another Love" performen. Ellie Goulding wurde mit dem Song "Burn" powervoll von Debbie unterstützt. Andreas konnte Rebecca Ferguson mit "Nothing's Real But Love" zeigen, was er drauf hat. Und Chris bewies Einfühlungsvermögen beim Song "Bonfire Hearts" mit James Blunt!

Am Ende der Show habt ihr eure THE VOICE OF GERMANY gewählt: Herzlichen Glückwunsch Rocket Man! Trotzdem waren alle Talente einzigartig und für Judith, Debbie und Chris ist die Musik-Reise sicher noch lange nicht zu Ende! 

Alle Videos von Andreas Kümmert

The Voice of Germany

Das Finale: Die Entscheidung

Vier einzigartige Stimmen für viele "Hühnerhaut"-Momente: Im "The Voice of Germany"-Finale singen vier großartige Talente um den Sieg und stellen sich der letzten Entscheidung. Nena, Samu Haber, Max Herre oder The BossHoss - welcher Coach darf jubeln?
06:05 min

The Voice of Germany

Andreas Kümmert: Simple Man im Finale

Hat diese Single schon alles entschieden? Mit Simple Man rangierte Andreas unangefochten auf Platz eins der Download Charts. Im Finale muss er beweisen, dass die Nummer auch beim zweiten Mal live einschlägt..
02:55 min

The Voice of Germany

Andreas Kümmert & Max Herre: So Beautiful / So Wundervoll

Joe Cocker trifft deutschen Rap: Dass er mal "You Are So Beautiful" mit dem Freundeskreis-Frontman auf einer Bühne bringen würde, hätte der Rocket-Man wohl nicht gedacht. Ganz großes Musikerlebnis.
04:25 min

The Voice of Germany

Andreas Kümmert & Rebecca Ferguson: Nothing's Real But Love

Star trifft Star, muss man schon sagen: Single-Abräumer Andreas trifft auf Soul-Königin Rebecca Ferguson. Nothing's Real but Love. So klingt wahre Liebe...
03:08 min

The Voice of Germany

Max vor dem Finale: "Andreas ist kein Selbstläufer"

Einen Tag vor dem Finale erzählt Coach Max Doris Golpashin, warum trotz aller Genialität selbst Andreas kein Selbstläufer ist, und was die letzte Show mit dem Finale Dahoam des FC Bayern zu tun haben könnte...
03:33 min

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.