Was für ein packendes Ende der Blind Auditions: die letzten Plätze sind vergeben!

Nun steht fest, wer sich in den Battles gegen ein anderes Talent behaupten wird!
Skaterboy Florian Boger suchte sich für seinen Auftritt "A-N-N-A" von Freundeskreis raus. Doch statt die Nummer zu rappen, überraschte er mit einer gesungenen Version. Die Coaches waren sofort geflasht und wollten ihn alle, bis auf Samu, in ihrem Team haben. Aufgrund seines musikalischen Backgrounds entschied sich der 22-jährige dann für Team Michi und Smudo. Michi: "Nice Flow, Flo!" 

"Jeder baut mal Scheiße!" jammerte Smudo, weil sein Team nicht für die hübsche Franziska Harmsen gebuzzert hat. Die Cheerleaderin sang "Human" von Christina Perri. "Das ist fast der Hauptgewinn!" fügte Michi der Verzweiflung seines Teamkollegen noch hinzu. Team Rea freut sich umso mehr darüber Franziska in seinem Team zu haben! 

Philipp Leon Altmeyer ist eigentlich Mitglied in einer Metal Band. Vor kurzer Zeit entdeckte er aber sein Interesse an der deutschen Musik und wagte sich an eine Ballade. Er packte in den Song "Du Bist Das Licht" von Gregor Meyle all seine Gefühle und ergatterte sich den letzten Platz in Team Rea.

Auch einen Platz in Team Rea schnappte sich Rita Movsesian! Sie brachte 1001 Nacht auf die Bühne und blies mit ihrer orientalischen Powerstimme das Studio weg! Der Überraschungseffekt war auf ihrer Seite, denn so etwas gab es noch nicht bei The Voice of Germany!

Fast wäre das Team Michi und Smudo mit einer Person weniger in die Battles gestartet. Kurz vor der Verzweiflung, weil Samu ihnen Claudia Grabowski vor der Nase weggeschnappt hat, kam dann zu guter letzt doch noch der vollbärtige Erich Stoll. Der spaßige Postbote zeigte, dass er jede Menge Facetten hat. Singen, rappen, enterntainen - Erich scheint ein Wunderpaket zu sein! Michi: "Herzlich willkommen. Das wird lustig!"

Nun kann es in die nächste Runde gehen. Samu: "The Voice of Germany, never felt so good!" und es wird noch besser!

Welches Talent kann sich im Einzelkampf gegen ein anderes behaupten? Und für wen ist der Traum von The Voice of Germany schon ausgeträumt?

Diese Talente haben es in die Battles geschafft:

TEAM REA:

Franziska Harmsen, Rita Movsesian, Philipp Leon Altmeyer, Andrei Vesa

TEAM MICHI & SMUDO

Florian Boger, Erich Stoll

TEAM STEFANIE

Laura Gerhäusser

TEAM SAMU

Daniel Mehrsadeh, Claudia Grabowski

Die Übersicht der Teams findet ihr HIER.

Musik unplugged

The Voice of Germany

Unplugged: Lina Arndt mit "Sunburn"

Wir bekommen einfach nicht genug von Lina und ihrer zauberhaften Stimme! Das Naturtalent gibt hier eine Nummer von Ed Sheeran zum Besten und lässt euch wieder in ihre ganz eigene Welt eintauchen! Augen zu und zuhören!
03:48 min

The Voice of Germany

Unplugged: Philipp Leon Altmeyer mit "Just The Way You Are"

Philipp Leon Altmeyer zeichnet aus, dass er immer auf deutsch singt. In seinem unplugged Clip präsentiert er nun den gefühlvollen Song "Just The Way You Are" von Bruno Mars. Man muss schon sagen: Auch die englischen Songs stehen ihm sehr gut!
04:02 min

The Voice of Germany

Unplugged: Ben Dettinger mit "Brokenhearted"

Was Ben jedes Mal auf der Bühne abliefert ist der pure Wahnsinn, aber was er dann noch unplugged hinlegt ist der Oberhammer!!! Seine besondere Stimme kommt noch besser zur Geltung und steht für sich. Dieses Gefühl... unglaublich!
03:25 min

The Voice of Germany

Ben und Andrei mit "All about that bass"

Man muss keine Size Zero sein, um Erfolg zu haben! Genau das singen und zeigen die zwei Halbfinalisten Ben und Andrei in ihrem Unplugged Song. Begleitet auf Andreis Gitarre grooven sie so richtig ab!
03:22 min

The Voice of Germany

Unplugged: Lina Arndt "Riversound" - eigener Song!

Lina singt nicht nur toll, sondern schreibt auch wunderschöne Songtexte! Hier gibt sie ihren eigenen Song "Riverside" zum Besten. Einfach nur klasse!
02:25 min

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.