Teilen
Merken
The Voice of Germany

Sido und Freschta Akbarzada: "Meine 3 Minuten"

Staffel 9Episode 1710.11.2019 • 20:15

Sido hat mit Freschta einen ganz besonderen Song fürs Finale geschrieben. Mit "Meine 3 Minuten" wollten sie absichtlich keinen weiteren Liebessong präsentieren, sondern "ihre" 3 Minuten für eine Message nutzen. Hut ab, für so viel Mut!

Freschta Akbarzada im Finale von "The Voice of Germany" 2019

Neben ihrem neuen Song mit Coach Sido begeisterte Freschta im Finale auch mit einem Solo der Ballade "Without You" von Maria Carey. Außerdem stand sie mit Superstar Dua Lipa auf der Bühne. Zusammen performten die zwei Power-Frauen den Hit "Don't Start Now".

Weitere Auftritte von Freschta bei "The Voice of Germany" 2019

Schau Dir hier Freschtas Profil an, um mehr über die 23-Jährige zu erfahren. Sie sang in den Blind Auditions den Song "I Look To You" von Whitney Houston. Ihren Auftritt kannst Du Dir online ansehen:

In den Battles trat Freschta gegen ihre Teamkollegin Chiara Alessia Innamorato an. Gemeinsam sangen sie "When We Were Young" von Adele: 

Für die Sing Offs hat sich Freschta den Song "The Voice Within" von Christina Aguilera ausgesucht. Eine gute Wahl, wie sich herausstellte: Die Coaches waren hin und weg und Alice sogar ein bisschen verliebt. Mit diesem Auftritt hat es Freschta ins Halbfinale geschafft:

Im Halbfinale lag die Entscheidung nicht mehr bei den Coaches, sondern beim Publikum. Die Zuschauer waren von Freschtas Interpretation von "Unconditionally" so begeistert, dass sie die Sängerin ins Finale wählten:

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.