Teilen
Merken
The Voice of Germany

Emma & Felix Kohlhoff vs. Claudia Emmanuela Santoso: "Say Something"

Staffel 9Episode 1324.10.2019 • 20:15

Felix und Emma treffen im Battle auf Claudia. Ob Gesang, Rhythmus oder Atmosphäre - hier stimmt wirklich alles! Ihre gefühlvolle Performance von "Say Something" lässt niemanden kalt - erst recht nicht Coach Alice. Völlig überwältigt lässt sie den Tränen freien Lauf. Auch die anderen Coaches haben nur Lob für die drei Talents.

Bei Felix und Emma liegt das Gesangstalent in der Familie! Felix nahm bereits letztes Jahr an "The Voice of Germany" teil. Nun steht er mit seiner jüngeren Schwester Emma auf der Bühne. Dass sie als Duo antreten, hat sich für die Geschwister als Glücksgriff erwiesen: In den Blinds erhielten sie für ihre Performance des Songs "Falling Slowly" zwei Buzzer. Erfahre in ihrem Steckbrief mehr über Emma und Felix. Ihren Auftritt aus den Blinds kannst Du Dir hier ansehen:

Zu Claudias Steckbrief geht's hier. Die 19-Jährige ist eines der Nesthäkchen der Show und ein absolutes Ausnahmetalent! in ihrer Blind Audition überzeugte sie mit dem Song "Never Enough" alle vier Coaches von sich. Schau Dir hier ihren Auftritt an:

In den Sing Offs überzeugte Claudia Coach Alice erneut. Sie bewies mit ihrer kraftvollen Performance von "Run", dass sie einen Hot Seat verdient.

Im Halbfinale angekommen zeigte Claudia mit dem Song "Listen", dass sie das Zeug fürs Finale hat: 

Claudia Emmanuela Santoso gewinnt "The Voice of Germany" 2019

Im Finale sorgte die 19-Jährige mit "I Have Nothing" von Whitney Houston für Gänsehaut. Außerdem sang sie an der Seite von Superstar Freya Ridings den Hit "Castles" und performte mit Coach Alice die Ballade "Goodbye". Damit hat sich Publikumsliebling Claudia den Titel "The Voice of Germany" 2019 verdient! 

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.