Teilen
Merken
The Voice of Germany

First Look: Igor Quennehen

Staffel 818.10.2018 • 20:15

Igor Quennehen ist gebürtiger Franzose und hat sein Talent von seinen Großeltern geerbt. Er ist Straßenmusikant und liebt es vor Leuten zu performen. Kann er mit seinem freien Geist und seiner Stimme die Coaches überzeugen?

Igor wurde in Versailles geboren und lebte als Kind längere Zeit bei seinen Großeltern, da seine Eltern beruflich viel unterwegs waren. Seine Großmutter war Schauspielerin und Sängerin, sein Großvater künstlerischer Direktor des Orchestre Pasdeloup in Paris. Dort verbrachte Igor auch gerne seine Freizeit. Sein Großvater legte Igor nahe, ein klassisches Instrument zu erlernen, weshalb er sieben Jahre lang Geigenunterricht nahm. Inzwischen lebt Igor in Deutschland, kehrt aber oft nach Paris zurück. Dort trifft man ihn oft auf den Straßen wieder, wo er mit seinen Freunden Musik macht. Neben Geige spielt Igor außerdem Gitarre und Bass. Regelmäßig tritt er mit der "Jukebox Munich Band" auf Hochzeiten, Firmenevents, Festivals und Partys auf.

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.