Teilen
Merken
The Voice of Germany

Benedikt Köstler: Diesen schweren Schicksalsschlag musste er überwinden

Staffel 7Episode 1403.12.2017 • 20:15

Bei "The Voice of Germany 2017" hat es Benedikt Köstler ins Finale geschafft. Die Musik hat dem Schüler in den vergangenen Jahren über eine schwere Zeit hinweggeholfen. Benedikt hat mit uns darüber gesprochen. Mehr dazu hier!

Benedikt Köstler hat mit "Always On My Mind" bei den Blind Auditions von "The Voice of Germany" alle Coaches überzeugt. Der Schüler hatte die Qual der Wahl und entschied sich letztendlich für das Team von Mark Forster

Benedikt Köstler: Zugabe von "House Of The Rising Sun" 

Im Sing-Off haute der 17-Jährige die Coaches und Zuschauer so sehr mit seiner Performance von "House Of The Rising Sun" vom Hocker, dass ihm eine große Ehre zuteil wurde: Der Fußball-Fan durfte eine Zugabe singen - eine Premiere bei "The Voice of Germany"! 

Video: Hat Benedikt Köstler eine Freundin?

Der Schüler aus Burgthann steht im "The Voice"-Finale

Jetzt steht der junge Mann aus dem bayrischen Burgthann im Finale von "The Voice". Dass Benedikt ein Vollblutmusiker ist, dürfte jedem klar geworden sein, der ihn singen und performen hört und sieht. Wie sehr ihm die Musik über eine schwere Zeit, in der es seinem Vater nicht gut ging, hinweggeholfen hat, das erfahrt ihr oben im Video. 

Das Finale von "The Voice of Germany" seht ihr am 17. Dezember 2017 um 20.15 Uhr live in Sat.1.

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.