Folge verpasst? Kein Problem. Melde dich jetzt an und schaue kostenfrei deine Lieblingssendung.
1
2
3
4
Teilen
Merken
The Voice of Germany

Blind Audition 4

Staffel 12Episode 426.08.2022 • 20:15

Diese Blind Auditions haben es in sich: Außergewöhnliche Talente und sagenhaften Stimmen verzaubern das Publikum in der 4. Folge von "The Voice of Germany" und die Coaches versuchen mit allen Mitteln, die besten Stimmen für ihr Team zu gewinnen.

Du möchtest mehr über die Talente und Coaches der 12. Staffel "The Voice of Germany" erfahren? Dann bist Du hier genau richtig! Alle Infos zu den Coaches 2022 findest Du hier:

  • Mark Forster
  • Rea Garvey
  • Peter Maffay
  • Stefanie Kloß
Die Talente aus Folge 4

Das sind die Talente der vierten Blind Audition 2022:

"The Voice" 2022: Folge 4 ist ein Feuerwerk der Gefühle  

Auch in Folge 4 von "The Voice of Germany" 2022 bekamen die Coaches Mark Forster, Stefanie Kloß, Peter Maffay und Rea Garvey außergewöhnliche Stimmen zu hören. Unter anderem Nadine Pimanov, Marlon Falter und Basti Schmidt.  

Nadine Pimanov: "Man kann trauern, wenn man trauern muss"  

Nadine Pimanov hat mit gerade mal 18 Jahren ihre Mutter verloren. Das hat ihr nach eigener Aussage den Boden unter den Füßen weggerissen. Doch die heute 25-Jährige rappelt sich auf und baut sich ihr Leben neu auf. Immer an ihrer Seite: die Musik. Auf der "The Voice"-Bühne erntet sie für ihre Eigeninterpretation von "Dragostea Din Tei" tosenden Applaus. "Ich fand dich grandios", sagt Rea Garvey.  

Marlon Falter singt "Kartenhaus" von Adel Tawil  

Der 18-jährige Marlon ist von Geburt an blind und möchte mit seinem Auftritt Aufmerksamkeit schaffen: "Ich finde es sehr wichtig, dass alle Barrieren geöffnet werden, dass alle, die es betrifft, sich trauen", sagt Marlon im Interview. Wer für Marlon buzzert und worüber sich Peter Maffay ärgert, kannst du in der News "Marlon: 'Natürlich ist die Blindheit ein Wow-Effekt, aber sollte nicht dazu animieren, aus Mitleid zu applaudieren'" nachlesen.  

Basti Schmidt wirbt dafür, "sich so zu lieben, wie man ist"  

Der Wahlberliner erzählt: "Ich war schon immer bunter als die anderen. Ich hab mich aber so wie ich jetzt bin, erst in den letzten drei oder vier Jahren gefunden." In seiner Blind Audition performt Basti "All By Myself" von Céline Dion und möchte andere dazu ermutigen, sie selbst zu sein.   

Die nächste Folge "The Voice of Germany" siehst du am 1. September auf ProSieben.  

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.