Teilen
Merken
The Voice of Germany

Gänsehautmoment: Tammo Förster verzaubert im Halbfinale mit "Falling"

Staffel 12Episode 1828.10.2022 • 20:15

Tammo Förster sorgt mit der Ballade "Falling" von Harry Styles für einen absoluten Gänsehautmoment beim Halbfinale von "The Voice of Germany" 2022. Als erstes Talent des abends, kann er mit seiner Liebe zur Musik überzeugen und seinen Coach stolz machen.

Höhenflug für Tammo trotz "Falling"

Nachdem die Coaches mit "Are You Gonna Go My Way" von Lenny Kravitz das "The Voice of Germany"-Halbfinale eingeläutet haben, performt Tammo Förster den ersten Auftritt der Talente mit "Falling" von Harry Styles. Seinen gefühlvollen Gesang begleitet der 19-Jährige aus Team Rea selbst am Klavier, aus dem Nebelschwaden austreten. Ein denkwürdiger Anblick, den seine Fans im Anschluss mit tobendem Applaus bejubeln. Den Spruch "I would sell my family for you, Tammo", erkennt man auf einem in die Höhe gehaltenen Plakat.

Rea Garvey ist von der Darbietung seines Talentes mitgerissen worden. "Er hat gerade die größte Musikshow auf dieser Erde eröffnet. Wow. […] "Wir sind stolz auf dich", erzählt der Coach freudestrahlend.

Tammo Förster singt "Falling" von Harry Styles

Harry Styles veröffentlichte im Jahr 2020 den Pop-Soul-Song "Falling" auf seinem zweiten Studioalbum "Fine Line". Der Song handelt von den Tiefpunkten im Leben. Mit den Lyrics konnte der britische Sänger seine Trennung zu Model Camille Rowe verarbeiten. "Falling" erreichte Platz 15 der UK Singles Charts und wurde somit das vierte Lied des Albums, das es in die Top 20 schaffte.

Weitere Videos

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.