Teilen
Merken
The Voice of Germany

Ganz schön frech! Leo Karakaya singt "Männer" und Mark fühlt sich angesprochen

Staffel 12Episode 1721.10.2022 • 20:15

Mit "Männer" will Leo sich in die Liveshows singen. Schon in den Blind Auditions konnte sie mit einem Song von Herbert Grönemeyer überzeugen. Bei ihrem Auftritt in den Sing-Offs begeistert sie mit Humor und viel Talent. Kommt Leo eine Runde weiter?

Leo sorgt mit ihrem Auftritt für ein Lächeln bei allen Coaches 

In den Blind Auditions kam Leo Karakaya mit einem Grönemeyer-Song bereits eine Runde weiter und konnte sich auch im Battle mit ihrer kräftigen Stimme durchsetzen. Bei den Sing-Offs performt Balladen-Künstlerin Leo nun eine Soul-Version von Grönemeyers Hit "Männer". In der ersten Strophe bleibt Leo gefühlvoll, doch nach dem Refrain bringt sie Witz in ihre Stimme. Coach Mark wird zwar von Sängerin Leo bei einem speziellen Part im Song frech angesungen, doch muss er zugeben, dass ihn der Auftritt überzeugt hat: "Das war richtig schön und hatte tolle Sarah-Connor-Vibes mit souliger Stimme!". Ob Leo es mit diesem Auftritt ins Halbfinale schafft? 

Leo Karakaya performt "Männer" von Herbert Grönemeyer 

Singer, Songwriter und deutsche Musiklegende Herbert Grönemeyer brachte 1984 den Uptempo-Hit "Männer" raus und berichtet dabei liebevoll-ironisch von den Leiden aller Männer. Die Männer-Hymne stammt von Grönemeyers bekannten Album "Bochum", welches ebenfalls 1984 erschien und eine Hommage an seine Heimatstadt ist. Mit diesem Album gelang ihm damals der Durchbruch als Sänger. 

Weitere Videos

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.