Teilen
Merken
The Voice of Germany

Battle - Guido Westermann vs. Alex Ohles: "Dancing In The Dark"

Staffel 12Episode 1122.09.2022 • 20:15

Guido Westermann und Alex Ohles rocken die "The Voice"-Bühne mit Bruce Springsteens "Dancing In The Dark" und liefern sich ein Battle auf Augenhöhe. Team Coach Peter ist stolz auf seine Talente. Doch er kann nur ein Talent mit in die Sing-Offs nehmen!

Diese zwei rocken die Bühne

Nach dem Battle zwischen Guido Westermann und Alex Ohles gibt es bei "The Voice of Germany" 2022 lang anhaltende Standing Ovations. Die beiden Talente aus Team Peter Maffay gingen in dem Bruce-Springsteen-Song "Dancing In The Dark" vollkommen auf. Coach Stefanie fasst die Performance zusammen: "Ich finde, ihr wart total auf einer Augenhöhe." "Sehr kraftvoll, sehr dynamisch, mir hat das gut gefallen", sagt Coach Peter zum Auftritt seiner beiden Talente. Neben der gesanglichen Meisterleistung hat Talent Guido Westermann die Essenz des Rock 'n' Roll in seinen dynamischen Bewegungen gezeigt. "Der Song ist dir in die Wiege gelegt", lobt Coach Stefanie das Talent. Coach Mark ist von dem 49-Jährigen überzeugt: "Der, der von euch beiden 150 Prozent gegeben hat, ist Guido." Doch nicht Mark hat das letzte Wort. Schließlich liegt es an Coach Peter, das Talent mit den besten Siegeschancen für die Sing-Offs zu wählen.

Guido Westermann und Alex Ohles singen "Dancing In The Dark" von Bruce Springsteen

Der Hit "Dancing In The Dark" wurde geschrieben und performt von dem US-amerikanischen Rockmusiker Bruce Springsteen. Sein Produzent John Landau verlangte von dem Sänger noch eine weitere Single für das Album "Born In The U.S.A.", woraufhin der Rockmusiker frustriert in einer Nacht den Songtext zu Papier brachte. Der Inhalt des Liedes gibt Bruce Springsteens verzweifelten Geisteszustand dieser Nacht wieder. Der 1984 veröffentlichte Song erreichte in den USA Platz zwei der Charts und gewann ein Jahr später einen Grammy in der Kategorie "Beste männliche Gesangsdarbietung – Rock".

Weitere Videos

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.