Teilen
Merken
The Voice of Germany

Exklusiv vorab: Julian Pförtner mit "Shivers"

Staffel 12Episode 118.08.2022 • 20:15

Bei seiner Blind Audition singt Julian Pförtner "Shivers" von Ed Sheeran. Rea Garvey buzzert als Erster. Kann Julian auch die anderen Coaches überzeugen? Schau Dir den Auftritt jetzt exklusiv vorab an!

Vierer-Buzzer und Standing Ovations: Julian Pförtner überzeugt auf ganzer Linie 

Die "The Voice of Germany"-Band bleibt während Julian Pförtners Auftritt still. Das Talent braucht nur seine Stimme und eine Gitarre, um seine Version von Ed Sheerans Welthit "Shivers" zu performen. Wenige Sekunden reichen ihm, um das "The Voice"-Publikum von sich zu überzeugen. Besonders eindrucksvoll: Das Talent wechselt immer wieder die Tonlage und beeindruckt mit hohen Tönen, die ihm scheinbar mühelos gelingen.  

Die Coaches werden von Julians Performance ebenfalls mitgerissen. Rea Garvey klatscht im Takt und buzzert als Erster. Seine Coach-Kollegen lassen aber nicht lange auf sich warten. Kaum umgedreht, können sie sich nicht mehr auf ihren Sitzen halten.  

Julian Pförtner singt "Shivers" von Ed Sheeran 

"Shivers" ist ein Song des Singer-Songwriters Ed Sheeran. Er erschien 2021 auf dem fünftem Studioalbum des britischen Weltstars. "Shivers" setzte sich in Irland und Großbritannien an die Spitze der Charts – und verdrängte damit Ed Sheerans Hit "Bad Habits" von Platz 1. Auch in Deutschland, Österreich, Schweden und der Schweiz führte der Song zeitweise die Charts an.  

Weitere Videos

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.