Kampfgeist par excellence: Princess, Straßenmusikerin nigerianischer Herkunft, hat sich in jungen Jahren selbst aus der Obdachlosigkeit befreit. Nachdem sie sich als 8-Jährige bereits um ihre drei jüngeren Geschwister kümmern musste, sich mit ihrer Mutter zerstritt und die Schule in der 13. Klasse abbrach, landete Princess auf der Straße. „Ich war zu naiv, kannte die Welt nicht. In der Zeit habe ich viel gelernt. Irgendwann habe ich mir gesagt: ‚Ich habe was Besseres verdient!‘“ Bei „The Voice of Germany“ möchte sie als positives Beispiel zeigen, dass man sich aus jeder Situation zurück ins Leben kämpfen kann.

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.