Martin Bollig

26 Jahre • Blind Audition Song: Joris - Steine

Der 26-jährige Martin Bollig performt in den Blind Auditions von "The Voice of Germany" das Lied "Steine" von Joris. Hauptberuflich ist er Sänger und Songwriter. Mit seiner Performance überzeugt der Musiker die Coaches Mark und Johannes.

Mehr

Der 26-jährige Martin Bollig performt in den Blind Auditions von "The Voice of Germany" das Lied "Steine" von Joris. Hauptberuflich ist er Sänger und Songwriter. Mit seiner Performance überzeugt der Musiker die Coaches Mark und Johannes.

Auftritte & Infos zu Martin Bollig

Martin Bollig

  • Alter: 26 Jahre
  • Blind Audition Song: Joris - Steine
  • Buzzer: 2 (Mark, Johannes)
  • Wohnort: Kall, Nordrhein-Westfalen
  • Beruf: Gitarrenlehrer
  • Team: Johannes

Martin liebt die Natur und das Fischen. Hinter dem Haus seiner Eltern hat er sich einen Fischerteich gekauft, den er immer weiter ausbaut. In seinem Dorf gibt es mehr Kühe als Menschen. Finanziert wird der Fischerteich durch seine Arbeit als Musiklehrer. Er unterrichtet 40 Schüler im Alter von 7 bis 62 Jahren im Gitarre spielen. Wenn er keinen Unterricht gibt, ist Martin meistens in seinem Proberaum zu finden. Den hat er selbst mit seinem besten Freund Niklas und dessen Bruder Simon in eine Scheune gebaut.

Martin Bollig überzeugt Coach Mark und Johannes mit dem Song "Steine" von Joris. Der neue, sehr persönliche Song des Interpreten wurde 2021 als Single des Albums "Willkommen Goodbye" veröffentlicht. Martin entscheidet sich schließlich für Team Johannes.

Folge Martin Bollig auf Instagram!

Wo wohnt Martin Bollig?

Martin wohnt in einem Dorf in NRW. Der Ort heißt Kall.


Welche Lieder hat Martin Bollig bei "The Voice of Germany" gesungen?

Blind Auditions
Songtitel: "Steine"
Interpret: Joris
Veröffentlicht: 2021
Album: "Willkommen Goodbye"


Was macht Martin Bollig hauptberuflich?

Martin ist hauptberuflich Sänger und Songwriter.


Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.