Christin Borkowski

Christin möchte den Menschen Mut machen, sich selbst zu lieben und zu akzeptieren: "Es gibt so viele Menschen, die sich fehl am Platz fühlen – ich sage: 'Do Your Thing!' Ich kann mein Leben nicht für Andere leben. Ich bin so wie ich bin und akzeptiere das".

 

Alter: 32 
Blind Audition: ♫ Alles brennt
Kein Buzzer

 

Als Kind hat sie in einem Schul- und Kirchenchor sowie bei Musicalprojekten mitgesungen. Heute ist die 32-Jährige vor allem im R'n'B Bereich zu Hause. Christin tritt als Feature-Sängerin für den Deutschrapkünstler FARD auf. Sie schreibt auch eigene Songs und hat auf Spotify als "Krizzy" 26.000 monatliche Zuhörer. Es gibt nur eine Sache, die ihr wichtiger als die Musik ist, und das sind ihre beiden Söhne - die sind ihr ganzer Stolz.

 

Christin Borkowski sang "Alles brennt" von Johannes Oerding.

Mehr

Warum macht Christin Borkowski bei "The Voice" mit?

Christin braucht eine große Bühne für ihre Message. Sie mag sich so, wie sie ist: "Ich will die erste dicke Sängerin sein, die richtig auf die Kacke haut", sagt sie kurz vor ihrem Auftritt in den Blind Auditions.


Welchen Song hat Christin schon herausgebracht?

Die 32-Jährige veröffentlichte bereits ihren ersten eigenen Song "Fast Lane".


Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.