- Bildquelle: SAT.1/ProSieben/Claudius Pflug © SAT.1/ProSieben/Claudius Pflug
  • Nach den Blind Auditions, den Battles und den Sing Offs folgt bei "The Voice of Germany" das Viertelfinale.
  • Im Viertelfinale kämpfen die Talente, die es so weit geschafft haben, gegen ihre Teamkamerad:innen um den Einzug in die nächste Runde. Pro Team gibt es zwei Plätze.
  • Alles Wichtige zu "The Voice of Germany" Staffel 11 zusammengefasst.

Im Clip: Archippe Mbongue Ombang singt "Love's Divine"

Kraft tanken für den Auftritt

Bereits vor seinem Aufritt wirkt Archippe Mbongue Ombang überglücklich. "Ich bin unendlich dankbar, dass die Menschen mich im Herzen haben", erklärt der 21-Jährige freudig. Eine Grußbotschaft von seiner Familie aus Afrika soll ihm Kraft und Mut für das Viertelfinale geben.

Standing Ovations bei "The Voice" und lobende Worte

Im Kampf um einen Platz im Halbfinale performt er in einem roten Anzug und weißen Rollkragenpulli "Love's Divine" von Seal und singt sich in die Herzen der Zuschauer:innen. Nach dem Aufritt gibt es Standing Ovations vom Publikum und auch Moderatorin Lena Gercke hat Gänsehaut.

Coachin Sarah Connor ist mehr als zufrieden mit Archippe: "Ich bin sehr happy. Dieses Fünkchen Adrenalin, was noch dazukommt, tut dir einfach gut."

Archippe Mbongue Ombang ist ein Halbfinalist

Am Ende der Liveshow steht fest, wer kommenden Sonntag im Halbfinale antreten darf. Die Zuschauer:innen haben in der App, per Telefon und SMS abgestimmt: Archippe Mbongue Ombang kommt eine Runde weiter und ist im Halbfinale. Dort tritt er gegen seine Teamkonkurrentin Katarina Mihaljević an.

Wie er sich dort schlägt, siehst du am Sonntag, 12. Dezember 2021, um 20:15 Uhr in SAT.1.

Das könnte dich auch interessieren:

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.