- Bildquelle: ProSieben/SAT.1 © ProSieben/SAT.1

In der 9. Staffel von "The Voice of Germany" 2019 ist einiges anders. Sänger Nico Santos hat bei der "The Voice: Comeback Stage by SEAT" bereits zwei Talente ausgesucht, die von Mark Forster, Sido, Alice Merton oder Rea Garvey nicht für ihr Team ausgewählt wurden. Jetzt müssen Dario und Tina gegeneinander antreten.

Sido: "Hätte ich dich gesehen, hätte ich dich genommen"

Bei Dario Denegri drehten sich die Coaches nicht um, weil er erst noch lernen müsse seine Stimme unter Kontrolle zu bekommen: "Die Emotionen sind wichtiger als die Lautstärke. Du hast es nicht versaut, du kannst es noch besser machen", munterte ihn Rea Garvey auf. Diese Meinung scheint auch Nico Santos zu haben, sobald das Talent von der Bühne kam, schnappte er sich Dario und nahm ihn in sein Team auf.

Darios Gegnerin ist Tina Trummer. Sie hat von den Coaches auch keinen Buzzer erhalten. Wobei Sido das zu bereuen schien: "So gut wie dieses Konzept ist, dass wir euch nicht sehen, so blöd ist es. Hätte ich dich gesehen, hätte ich dich genommen", versicherte er ihr. Aber auch Tina wird backstage von Nico Santos eingeholt und in sein Team aufgenommen.

Tina Trummer vs. Dario Denegri

Bei der "The Voice: Comeback Stage by SEAT" bekommen Dario und Tina jeweils ein Lied zugeteilt. Dario muss daran arbeiten, seine Songs zu fühlen, deswegen bekommt er von Nico "Purple Rain" von Prince zugeteilt. Tina sollte ihre s-Laute üben, um sie schärfer auszusprechen – sie wird "Sieh mich nicht so an" von Lotte performen. Für beide Talente sind diese Songs eine Herausforderung.

Wer kommt bei Team Nico weiter?

Nach den Proben geht es kurz darauf auch gleich um den Sieg. Nicos Feedback: "Dario du hast mich voll überrascht, du hast gar nicht mehr gepresst. Gegen Ende war es mir ein bisschen zu viel Show-off." An Tina gewandt fasst er zusammen: "Du hattest die krasseste Challenge, die hast du auch gemeistert. Es gab nur ein, zwei Sachen im Timing ganz am Anfang." Jetzt steht seine Entscheidung an und er wählt – Tina!

Wer als nächstes auf die Comeback Stage by SEAT treten darf, erfahrt ihr immer auf "The Voice of Germany".

  • Immer donnerstags gibt es eine neue Folge auf ProSieben um 20:15 Uhr.
  • Jeden Sonntag geht es in SAT.1 mit einer neuen Episode um 20:15 Uhr weiter.
  • Hast du mal eine Folge im TV verpasst, kannst du dir alle ganzen Folgen auf TheVoiceofGermany.de und bei Joyn ansehen.

Das könnte dich auch interessieren:

Video-Empfehlung für dich: 

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.