- Bildquelle: SAT.1/ProSieben/Claudius Pflug © SAT.1/ProSieben/Claudius Pflug
  • Nach den Blind Auditions und den Battles folgen bei "The Voice of Germany" die Sing Offs.
  • In den Sing Offs kämpfen die Talente, die es so weit geschafft haben, um einen Hot Seat. Pro Team gibt es drei Hot Seats zu besetzen.
  • In diesem Jahr kannst du per Voting mitentscheiden, wer weiterkommen soll. Den letzten Platz besetzen jeweils die Coaches.
  • Alles Wichtige zu "The Voice of Germany" Staffel 11 zusammengefasst.

Im Clip: The Razzzones singen "Dickes B"

Hot-Seat-Dauerbrenner?

Gleich zu Beginn der 16. Folge wurden Luna Farina und The Razzzones von den Zuschauer:innen auf einen Hot Seat gewählt. Die Beatboxer konnten ihren Platz fast bist zum Schluss verteidigen – bis zum Auftritt von Florian und Charlene Gallant.

Team Mark: Das sind die Hot-Seat-Gewinner:innen - You do not have permission to view this object.

Welches Talent hat Mark Forster überzeugt?

Nach dem letzten Sing-Off-Auftritt von Team Mark muss sich der Coach entscheiden: Welches seiner Talente hat das Zeug für das Viertelfinale? Die Zuschauer:innen hatten zuvor für den Verbleib von Luna Farina sowie Charlene und Florian Gallant auf den Hot Seats abgestimmt. Nach langem Überlegen entscheidet sich Mark schließlich für The Razzzones.

>>> lies hier, wer es aus Team Sarah, Team Nico und Team Johannes ebenfalls ins Viertelfinale geschafft hat. 

Wie sie sich im Viertelfinale schlagen werden, siehst du am Sonntag, 5. Dezember, um 20:15 Uhr in SAT.1

Das könnte dich auch interessieren: 

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.