- Bildquelle: ProSieben © ProSieben
  • Die Blind Auditions von "The Voice of Germany" sind am 7. Oktober gestartet.
  • Die Coaches haben ihre Teams vollständig gefüllt.
  • Alle wichtigen Infos zu "The Voice" Staffel 11 gibt es für dich zusammengefasst.
  • Der neue Battle-Modus in diesem Jahr erklärt.

Im Clip: Große Enttäuschung - wie soll sich Sarah Connor entscheiden?

Es geht um den Flow. Für das "The Voice of Germany"-Battle zwischen Luna Farina, Noordin Derbali und Ron Jackson hat sich Coachin Sarah Connor einen Song von Bruno Mars ausgesucht – doch die Talente haben mit dem Lied zu kämpfen.

Unsicherheiten und Punktabzug

Auch nach 48 Stunden, in denen sich die Talente mit dem Song vertraut machen konnten, sitzt der Text noch nicht. Die drei stehen mit Zetteln vor Sarah, die erst einmal vor den Kopf gestoßen fragt: "Mit Text in der Hand oder was? Häh?" Sie kündigt an: Das gibt einen Abzug bei ihrer Note.

Die Performance überzeugt nicht

Luna, Noordin und Ron sind auf die Textblätter fixiert, während sie singen. Ein Umstand, der weiter zum schlechten Eindruck beiträgt, den Sarah bisher von diesen Kontrahent:innen hat. "Ich dachte so: 'Ey, wollt ihr mich verarschen jetzt gerade?'", beschreibt sie ihre Gedanken später im Interview.

"Das ist mir hier alles viel zu hektisch"

Sarah ist so unzufrieden mit der Darbietung, dass sie unterbricht. "Das ist mir hier alles viel zu hektisch", erklärt sie. Für sie ist es zudem unverständlich, dass die Talente so unsicher im Text sind. "Ihr habt ja jetzt nicht 'n Song auf Koreanisch jetzt plötzlich, wo ihr irgendwie Text ablesen müsst, sondern es ist ein ganz normaler Song."

Jetzt einmal ohne Text

Die Coachin nimmt kurzerhand dem Trio die Textblätter ab und schaut sich an, wie sie nun performen. Die Einzige, die relativ sicher wirkt, ist Sarahs Meinung nach Luna, denn bei ihren beiden Battle-Partnern kommen zu Unsicherheiten beim Text auch welche bei der Melodie hinzu.

"Da war ich ehrlich gesagt genervt"

Sarah ist enttäuscht von ihren Talenten, vor allem von Noordins und Rons Auftritten. Sie gibt im Interview preis: "Da war ich ehrlich gesagt genervt. Ich glaube, die nehmen das nicht richtig ernst hier." Nur Luna hat sie überzeugt, die Influencerin steht sicher im Battle auf der Bühne.

Ron Jackson: "Pony" - You do not have permission to view this object.

Noordin oder Ron – einer muss gehen

"Es war beides gleich tragisch", gibt sie den beiden Männern Feedback und fordert sie auf, noch einmal zu singen. Nun entscheidet sich, wer von ihnen gegen Luna antritt – und es ist Noordin.

Ob sich Noordin gegen Luna durchsetzen kann oder ob sie ihn auf der Battle-Bühne das Fürchten lehrt, siehst du im Video oder der ganzen Folge.

Jeden Donnerstag gibt es eine neue Episode auf ProSieben, jeden Sonntag geht es in SAT.1 weiter, jeweils um 20:15 Uhr.

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.