- Bildquelle: imago images / ZUMA Press / xRobertoxArmocidax © imago images / ZUMA Press / xRobertoxArmocidax

Bei "The Voice of Germany" 2020 brechen die Sing-Offs an. Für die Talente bedeutet das: noch eine Schippe drauflegen. Damit sie in ihren Coachings die bestmögliche Unterstützung erhalten, holen sich ihre Coaches Gast-Stars dazu.

David Guetta: DJ und Musik-Produzent

Seinen Durchbruch feierte der französische DJ im Jahr 2009. Seitdem sind seine Hits aus den Genres Traps, Future-Bass und Electro-House weltweit bekannt. Auch gemeinsam mit vielen namhaften Stars wie Sia, Flo Rida, Nicki Minaj oder Rihanna produzierte er Charterfolge.

Bekannte Songs

Zu seinen wohl bekanntesten Songs zählen:

  • "Crazy Bitch"
  • "Memories"
  • "Titanium"
  • "When Love Takes Over"
  • "Play Hard"
  • "So Far Away"
  • "Sweat"
  • "Love Is Gone"

Der Gast in Team Rea und Samu

Rea Garvey und Samu Haber, die sich in der Jubiläumsstaffel einen Doppelstuhl teilen, haben sich ein starkes Team zusammengestellt. Sie gehen mit elf vielversprechenden Talenten in die Sing-Offs, doch nicht alle können in die nächste Runde – und damit in die Live-Shows – einziehen.

Damit die Talente für die nächste Herausforderung vorbereitet werden, teilt David Guetta sein Wissen mit den Sängern und Sängerinnen. Wie die Talente auf die Begegnung mit dem DJ reagieren, siehst du ab Donnerstag, 26. November 2020 auf ProSieben, in SAT.1 und auf Joyn.

>> Alle Talente aus Team Samu und Rea findest du hier in der Übersicht.

"The Voice of Germany" 2020 auf ProSieben, in SAT.1 und auf Joyn.

  • Jeden Donnerstag auf ProSieben.
  • Sonntags immer in SAT.1.
  • Alle Folgen starten um 20:15 Uhr und sind auch online über Joyn abrufbar.
  • Hast du eine Folge verpasst, kannst du sie auf TheVoice.de oder auf Joyn nachträglich anschauen.
  • Auf TheVoice.de findest du zudem Videos zu allen Auftritten, alle Clips zu "The Voice: Comeback Stage by SEAT", lustige Coach-Momente, Interviews mit den Coaches sowie Infos zu ihnen und den Talenten.

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.