• Die Battles von "The Voice of Germany" 2022 haben begonnen! Wenn du keine Folge verpassen willst, findest du hier alle Sendezeiten und Sendetermine im Überblick.
  • In Team Peter traten bereits Dragqueen Sarah Barelly und Nel Lewicki gegeneinander an. Das Battle der beiden sorgt für tosenden Applaus und staunende Coaches.

Im Clip: Battle - Julian Pförtner vs. Michi Gallistl: "There's Nothing Holding Me Back"

Peter Maffay überrascht mit Songauswahl

Coach Peter Maffay überrascht mit seiner Songauswahl. Für das Battle zwischen Michi Gallistl und Julian Pförtner hat er sich "There's Nothing Holding Me Back" von Shawn Mendes ausgesucht. "Ich hätte nicht gedacht, dass Peter uns so einen Song gibt", sagt Julian im Interview. "Peter macht ja ganz andere Musik."

Auch Moderator Thore Schölermann fragt nach dem Battle nach: "Jetzt mal ganz ehrlich, ist das so ein Song, den du im Auto hörst?" Peter erklärt, was er sich bei "There’s Nothing Holding Me Back" von Shawn Mendes gedacht hat.

"Dafür braucht man eine gewisse körperliche Voraussetzung. Man muss fit sein. Das sind beide. Und man muss stimmlich abliefern können", erklärt er im Interview. Außerdem schätzt er seine beiden Talente so ein, dass der Titel auch ein Motto für sie ist.

Lob von den Coaches

Leicht zu singen ist der Song jedenfalls nicht. Da sind sich auch alle Coaches einig – und voll des Lobes für die beiden Talente. Stefanie Kloß und Mark Forster würden beide eher mit Julian gehen, während sich Rea Garvey für Michi ausspricht. Doch bei der Frage, wer in die Sing-Offs kommt, spielt nur eine Meinung eine Rolle: die von Coach Peter Maffay.

Schwere Entscheidung für Peter Maffay

Der hat sich diese Entscheidung auch nicht leicht gemacht. Bei Michi hat er einen riesigen Sprung sehen können seit seinem letzten Auftritt. "Deswegen bin ich auch ein bisschen stolz, dass ich mit dir ein Stück des Weges zurückgelegt habe." Bei Julian hatte er hingegen das Gefühl, dass er sich ein wenig zurückgenommen habe. "Du bist ja für mich eigentlich so ein Ferrari. Wenn man nicht aufpasst und du trittst aufs Gas, dann haut er ab."

Doch genug der großen Worte. Peter muss sich entscheiden, mit wem er weitergehen will, und die Entscheidung fällt auf Julian.

Wie weit es Julian bei "The Voice of Germany" 2022 schaffen wird, siehst du jeden auf ProSieben, jeden Freitag in SAT.1 sowie an beiden Tagen auf Joyn, jeweils um 20:15 Uhr.

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.