So 19.11.2017, 07:35

Blind Audition VIII

Die achte Runde der Blind Auditions bietet so einiges an Ausnahmetalenten: Das Ehepaar Mohnfeld macht Country-Musik auf der großen Bühne, Yagmur Yagan wird von Samu Haber zum finnischen Picknick eingeladen und der Ostfriese Marcus Rodenbäck singt zum allerersten Mal vor Freunden und Familie. Der letzte Auftritt von Daniel Castro Dominguez haut alle vier Coaches buchstäblich vom Hocker, um das 19-Jährige beginnt ein regelrechter Coach-Fight.

Poppyfield rockt die Bühne

"Howdy! Wir sinds wieder, die Poppyfields!" Silke und Alexander Mohnfeld leben für die Countrymusik und sorgen unter dem Namen 'Poppyfield' für ordentlich Stimmung im Country Bereich.

Ihr Auftritt bei, den Blind Auditions im Cowboy-Look ist etwas ganz Besonderes: Coach Mark kann die Verliebtheit der beiden stimmlich hören, "Ich dachte, gleich hört ihr auf zu singen und fangt an euch wild zu knutschen." Mark freut sich die beiden in seinem Team begrüßen zu dürfen

Die Diva mit der großen Stimme

Yagmurs Freundinnen sagen über sie, dass sie sich manchmal aufführt wie eine echte Diva! Doch die kraftvolle Stimme der Münchnerin beeindruckt nicht nur ihre Freunde, sondern auch alle vier Coaches! Samu hat ein ganz besonderes Ass im Ärmel und versucht Yagmur mit einem Picknick für sein Team zu gewinnen: "Magst du Candy?". Doch auch die anderen Coaches liegen dem Ausnahmetalent zu Füßen.

Frauenherzen im Sturm erobert

Marcus begann das Singen ganz klassisch unter der Dusche. Doch vor einem Publikum hat er noch nie gesungen und auch Familie und Freunde sind auf seinen Auftritt gespannt, denn auch die haben Marcus noch nie singen hören. In den Blind Auditions möchte er nun allen zeigen, was er drauf hat.

"Dieses feeling kann dir keiner geben!"

Dass er mit seiner Version von "Bonnie & Clyde" so viele im Publikum beeindruckt und sogar eine Zugabe zu spielen darf, hätte er nie erwartet!

Die männliche Adele

"Ich bin total nervös!" Doch auf der Bühne ist davon nichts mehr zu spüren. Daniel ist erst 19 Jahre jung und legt eine wahnsinnig gefühlvolle Performance hin. Bei "The Voice of Germany" möchte er lernen, mit seiner Stimme richtig zu arbeiten. Das sollte kein Problem sein, Smudo will schon nach wenigen Sekunden auf den Buzzer hauen: "Da muss ich mich gerade schwer zurückhalten dir nicht, um den Hals zu fallen." und auch die anderen Coaches wollen das Stimmtalent in ihrem Team.

Mehr Episoden im Episodenguide

MEDIATHEK - ALLE VIDEOS AUS ALLEN STAFFELN