Blind Audition II

Auch in der zweiten Blind Audition kämpfen die Coaches um die besten Stimmen Deutschlands. Zehn Talente stellen sich in Audition II den kritischen Ohren von Samu, Yvonne, Andreas, Michi und Smudo!

29.10.2016

 

Gleich der erste Auftritt führt zu allerlei Überzeugungsversuchen: Mathea Elisabeth Höller rockt die Bühne und schafft es, alle vier Coaches von sich zu überzeugen! Mit dem Song "Ex's & Oh's" bringt sie das Studio zum Beben. Nachdem ALLE Coaches für Mathea sangen und um sie käpften, entscheidet sie sich für Team Yvonne!

Auch Ruth Lomboto kann auf voller Linie überzeugen. Den Song "I Wanna Dance With Somebody" schmetterte sie fast so gut wie Whitney Houston! Kein Wunder, dass sich alle Coaches umdrehen und sie in ihrem Team haben wollen. Andreas geht aufs Ganze und schenkt Ruth ein Lebkuchenherz, doch diese lässt sich nicht beeindrucken und geht ins Team der Fantas!

Er hat alles verloren und will endlich neu anfangen: Stas Schurins kam mit nichts nach Deutschland. Bei The Voice of Germany will er sich endlich einen Traum erfüllen und die Welt von seiner Stimme überzeugen. Und das schafft er: Die Coaches sind begeistert! Alle Stühle drehen sich um, Stas ist überwältigt. Mit dem Song "7 Years" singt er sich in Team Samu!

Diese Talente haben den Sprung in die Battles geschafft:

Mathea Elisabeth Höller Georg Stengel
Ruth Lomboto Dorothea Proschko
Pauline Steinbrecher Michael Caliman
Stas Schurins  

Hier findet ihr alle Bilder aus Audition II!

Videos zur Episode

The Voice of Germany

Preview: "Du musst zu mir kommen!"

Es geht in die nächste Runde: In Blind Audition II warten besondere Stimmen und außergewöhnliche Stimmen auf die Coaches. Seid dabei am Sonntag, um 20:15 Uhr in SAT.1.
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Mathea: "Gestern wurde ich erst überrascht - und heute bin ich schon in den Battles!"

Was für eine Überraschung! Eigentlich saß Mathea nur im Publikum - bis Thore auf sie zu kam und sie plötzlich einen Platz in den Blind Auditions hatte! Und es hat sich ordentlich gelohnt: alle vier Teams wollten sie, doch sie wollte Yvonne!
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Mathea Elisabeth Höller: "Ex's & Oh's"

Mathea wickelt sie alle um ihren Finger: Alle Coaches drehen sich um, als sie den Song "Ex's & Oh's" performt. Als wäre das nicht genug, singt auch noch jeder Coach ein Ständchen für sie! Doch am Ende landet sie in Team Yvonne!
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Hanna Czarnecka: "Diva's Dance"

Wow! Hanna bringt etwas ganz Neues auf die Bühne von The Voice of Germany: Mit ihrer Mischung aus Pop und Oper bricht sie alle Regeln. Doch leider dreht sich keiner der Coaches für sie um...
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Georg: "Ich war einfach ich und das hat überzeugt!"

Was hat es uns nicht das Herz gebrochen, als sich letztes Jahr niemand für Georg umdrehte - umso schöner, dass dieses Jahr sogar zwei Coach-Teams gebuzzert haben! Mit Team Michi und Smudo freut sich Georg jetzt schon auf musikalische Experimente!
the-voice-of-germany.de