"Das ist neu, das ist heiß und auch ein bisschen geil!" - SMUDO . Bevor die Talents sich wieder auf die Bühne begaben, ging's erstmal auf eine spannende Spurensuche nach den musikalischen Wurzeln der Coaches.

Team Samu wurde in Helsinki in Empfang genommen. Im Club "On The Rocks" hatte damals Samus Musikkarriere angefangen. Zur Überraschung von Maja Zaloznik, Shady Sheha und Katrin Ringling sollten sie am selben Tag noch mit den Sunrise Avenue Jungs dort auftreten und ihren Knockout-Song performen! Kein Problem für die drei Showtalente. In den Knockouts bekam Katrin Ringling von Samu dann erstmal einen Dämpfer. Nach ihrem Auftritt, hieß es "Ich bin kein Fan von Lady Gaga". Das Aus für Katrin? Zum Glück fügte der Finne noch hinzu: "Aber so wie du das interpretiert hast - WOW!" Damit ist Katrin in der nächsten Runde und darf nächstes Mal live performen.

"Smudo hat immer hinter die Bühne gekotzt", offenbarte Michi der nervösen Stephanie, um ihr das Lampenfieber vor ihren Auftritten zu nehmen. Michi und Smudo nahmen Stephanie Kurpisch, Florian Boger, Dominik Oberwallner und Moritz Häussinger mit auf ihre Kreativ-Hütte im Bregenzerwald. Bei ein paar Himbeergeist, einer ordentlichen Brettljausen und einem ausgedehnten Wanderausflug tankten die Talente neue Energie für die Knockouts. Vor allem Stephanie tat das besonders gut. In den Knockouts rockte sie die Bühne, bis sie vollkommen außer Atem war. Doch der Einsatz hat sich gelohnt - Stephanie ist eine Runde weiter!

Reas musikalische Spurensuche startete in Dublin, wo der Coach die Talente Camilla Daum, Koko Fitzgeraldo und Alex Hartung gleich mit einem ausgebufften Plan überfiel: "Wir werden heute einen Song aufnehmen. Und ihr werdet ihn schreiben!" Nach anfänglicher Panik hatten die Talente richtig Spaß dran. Noch vollkommen begeistert von so vielen Eindrücken ging es dann auch schon wieder auf die große Bühne. Alex rappte mit "Can't Hold Us" die Bude nieder! Das Publikum tobte, die Mädels schrien. Zu Recht! Auch Rea entschied sich Alex in die Live-Phase mitzunehmen.

Ben Dettinger, Elif Özcelik und Carlos Jerez wurden von Coach Stefanie nach Dresden entführt. Im Freiluftkino sollte das Trio vor nichtsahnenden Kinobesuchern auftreten! Auf der The Voice of Germany Bühne präsentierte sich Ben dann wieder von seiner soften Seite. Mit "Who You Are" sang er sich noch tiefer in die Herzen der Coaches und rein in die nächste Runde. Doch plötzlich ertönte der Buzzer - Rea, Michi und Smudo wollen den Straßenkünstler in ihrem Team! "Ich habe zuerst gedrückt!" war Rea's erster Ausruf. Auch wenn das nicht das schlagende Argument war, entschied sich Carlos für Team Rea und zog mit einem neuen Coach in die Live-Phase ein!

Diese Talents haben die Knockouts gerockt und sind eine Runde weiter:

Katrin Ringling
Stephanie Kurpisch
Alex Hartung
Ben Dettinger
Carlos Jerez (Steal-Deal Rea)
Anna Liza Risse

Musik unplugged

The Voice of Germany

Unplugged: Lina Arndt mit "Sunburn"

Wir bekommen einfach nicht genug von Lina und ihrer zauberhaften Stimme! Das Naturtalent gibt hier eine Nummer von Ed Sheeran zum Besten und lässt euch wieder in ihre ganz eigene Welt eintauchen! Augen zu und zuhören!
03:48 min

The Voice of Germany

Unplugged: Philipp Leon Altmeyer mit "Just The Way You Are"

Philipp Leon Altmeyer zeichnet aus, dass er immer auf deutsch singt. In seinem unplugged Clip präsentiert er nun den gefühlvollen Song "Just The Way You Are" von Bruno Mars. Man muss schon sagen: Auch die englischen Songs stehen ihm sehr gut!
04:02 min

The Voice of Germany

Unplugged: Ben Dettinger mit "Brokenhearted"

Was Ben jedes Mal auf der Bühne abliefert ist der pure Wahnsinn, aber was er dann noch unplugged hinlegt ist der Oberhammer!!! Seine besondere Stimme kommt noch besser zur Geltung und steht für sich. Dieses Gefühl... unglaublich!
03:25 min

The Voice of Germany

Ben und Andrei mit "All about that bass"

Man muss keine Size Zero sein, um Erfolg zu haben! Genau das singen und zeigen die zwei Halbfinalisten Ben und Andrei in ihrem Unplugged Song. Begleitet auf Andreis Gitarre grooven sie so richtig ab!
03:22 min

The Voice of Germany

Unplugged: Lina Arndt "Riversound" - eigener Song!

Lina singt nicht nur toll, sondern schreibt auch wunderschöne Songtexte! Hier gibt sie ihren eigenen Song "Riverside" zum Besten. Einfach nur klasse!
02:25 min

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.