Episode 2

Die Blind Auditions gehen in die zweite Runde

25.11.2011

Nena: "Als ich Platten gemacht habe, habt ihr noch Lesen und Schreiben gelernt". Spätestens seit der zweiten Episode von The Voice of Germany ist klar: Die Coaches schenken sich nichts mehr. Unerbittlich kämpfen sie um jede wunderbare Stimme und das zu Recht. Schau dir gleich noch mal alle Auftritte der Talents an. Außerdem hat unserer Backstage-Reporterin Doris die Künstler wieder hinter der Bühne getroffen und befragt.

Videos zur Episode

The Voice of Germany

Benny Martell: "Jetzt erstmal ein Bierchen!"

Wochenlange Vorbereitung für diesen einen Moment und dann ist es so schnell wieder vorbei! Benny kanns noch nicht so recht glauben! Jetzt heißt es erstmal tief durchatmen und ein kühles Blondes im Hotel genießen!
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Max Giesinger: Sex On Fire

"Unfucking fassbar": Viermal standing ovation für Max. Der Sänger aus Karlsruhe hat die Qual der Wahl, doch er entscheidet sich für seinen Wunschcoach Xavier.
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Giovanni Costello: "Ein Hauch von Bella Italia!"

Für den smarten Italiener Giovanni ist es eine Ehre bei The Voice of Germany dabei zu sein. Richtig aufgeregt war er nicht. Das Piano gibt ihm Sicherheit. Der kritische Xavier hat sich für den Mann aus Bella Italia entschieden und Giovanni ist happy!
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Mikey Cyrox: Stand By Me

Nachschub für Team Rea: Er hat sich den Entertainer Mikey geangelt. Und der kann sich nicht verkneifen, gleich eine Kampfansage an Xavier auszuteieln.
the-voice-of-germany.de

The Voice of Germany

Heiko Schmidt: Nur noch kurz die Welt retten

Rae ist total aufgeregt, steht hier schon die neue Stimme Deutschlands vor ihm?
the-voice-of-germany.de