Was für ein Auftakt! Gänsehaut-Feeling ohne Ende! Das war die erste Sendung von The Voice of Germany. In den Blind Auditions kämpfen die Coaches Nena, Xavier, Rea und BossHoss gegeneinander um die besten Stimmen und das kann schon mal in einen richtigen Fight ausarten: "Du bist ein Star, du bleibst ein Star und ich brauche Stars in meinem Team".

Ein Highlight der Sendung ist sicherlich der Auftritt unserer Coaches: Gemeinsam singen sie den Welthit "Heroes" von David Bowie. Am Ende schaffen es zehn Talents in die nächste Runde.

Alle Auftritte der Episode

The Voice of Germany

Die Coaches: Heroes

Bevor sie selbst nach Helden suchen, zeigen die Coaches mit einem David Bowie Klassiker, wie man's richtig macht. Den gibts jetzt übrigens auch zum Download.
02:46 min

The Voice of Germany

Dominic Sanz: Use Somebody

Dominic rockt den Einstand mit Kings of Leon. Eigentlich wollte er zu seinem Idol Xavier. Doch auch Rea sagt: "I Want You"
04:49 min

The Voice of Germany

Nina Kutschera: Set Fire To The Rain

Was für eine Power: Nina sorgt mit Adele für Gänsehaut bei den Coaches. Nur Xavier hat wieder was zu meckern...
04:12 min

The Voice of Germany

Sebastian Deyle: Ich Glaube

Ein Soap Star wird zum Sänger: Mit einer Udo Jürgens Nummer, die Xavier schon auf die Bühne brachte. Aber reicht das, um den Coach zu überzeugen?
04:22 min

The Voice of Germany

Verena Putzer: Just Hold Me

1,55 Meter geballte Energie: Verena klingt mit dem Maria Mena Song so groß, obwohl sie eigentlich recht klein ist. Nena tanzt da schon im Sitzen...
02:59 min

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.