First Look: Sofia Andersson bei The Voice of Germany

Sofia: "Ich bin trotz Erfahrung aufgeregt!"

Die Schwedin Sofia möchte durch The Voice of Germany etwas neues ausprobieren und sehen, wo ihre Grenzen sind.

Die gelernte Musical-Darstellerin erhofft sich einiges und möchte richtig Gas geben und Spaß haben - denn das ist für sie das Wichtigste! Einen Vorteil durch ihre Musicalausbildung sieht sie nicht. Sie ist gespannt, was auf sie zu kommt und ist bereit, alles zu geben!

Sofia hofft die Coaches mit "Rather Be" von Clean Bandit Feat. Jess Glynne überzeugen zu können!

The Voice of Germany // 20:15 Uhr // Immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1.

Das sind die neuen Talente

Kommentare

Facebook