First Look: Koku Musebeni ist Talent bei The Voice of Germany

Koku: "Ich werde nicht auf die Stühle achten!"

Koku hat ihre eigene Band, schreibt eigene Lieder und singt auf deutsch. Deshalb war es für sie von Anfang an klar, dass sie auch bei The Voice of Germany mit einem deutschen Song auftritt.

Weil sie sich sonst selbst verrückt machen würde, versucht Koku nicht auf die Stühle zu achten und den Moment in vollen Zügen zu genießen. Ein Schlückchen Tee und dann raus auf die Bühne, das ist Kokus Geheimrezept gegen Nervosität vor dem Auftritt. "6 Billion" von Frieda Gold soll der Song sein, der sie in die nächste Runde katapultiert.

Wird sie die Coaches überzeugen können?

The Voice of Germany // START am 9. Oktober um 20:15 Uhr // Immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1.

Das sind die neuen Talents

Kommentare

Facebook