Sa 02.11.2013, 09:35

Episode 5 - Blind Audition V

Singen, was die Stimme hergibt! In der fünften Blind Audition gaben die Talents nochmal alles, um sich einen der letzten freien Plätze in den Teams zu sichern.

Ein Highlight der Show war der Auftritt von Tal Ofarim . Als Bassist und Backgroundsänger, stand er - zusammen mit seinem großen Bruder Gil - schon als Vorgruppe von Bon Jovi auf der Bühne. Um endlich aus dem Schatten seines berühmten Bruders zu treten, versucht er nun sein Glück bei The Voice of Germany: "Jetzt geht's um mich. Das hier wird der Anfang von meinem neuen Leben". Bruder Gil schaffte es in der letzten Staffel bis ins Viertelfinale. Ob Tal dessen Leistung dieses Jahr überbieten kann?

Für einen Lacher sorgte Caro Trischler , als sie vor lauter Freude über den Buzzer von BossHoss, vergisst weiterzusingen. Die Cowboys nahmen es der süßen 18-Jährigen aber nicht übel. Auch die anderen Coaches sorgten während der Show mal wieder für Unterhaltung: Max erfindet den "Last-Minute-Buzzer" und Nena sorgt mit Zauberwasser für positive Vibes im Studio. Wenn's hilft!!

Diese Talente haben in den Blind Auditions überzeugt und dürfen sich auf die Battles freuen:

Akina Ingold
Tal Ofarim
Cathrin Joksch
Caro Trischler
Yvonne Rüller
Léon Rudof
Gentiana Merturi
Msoke Mhina
Janine Hecht
Anja Lerch
Manuel Storz
Lisette Whitter
Jazz Akkar

Die Übersicht über die Teams findet ihr HIER .

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare