Sa 10.12.2016, 08:05

Sing-Off I

TVOG2016_89A2686 © ProSieben/Richard Hübner

Die ersten Halbfinalisten von The Voice of Germany 2016 stehen fest!

Die ersten zwei Sing-Off Runden waren der pure Horror. Team Andreas und Team Michi & Smudo mussten sich den kritischen Ohren ihrer Coaches stellen und nur drei von den zehn Sängern dürfen ins Halbfinale!

Die ersten drei Talente haben es gut: Lara, Danyal und Jonny bekommen einen Hot-Seat. Doch das bleibt nicht lange so, denn die Fantas tauschen Ruth gegen Lara und Marc gegen Danyal. Und das Zittern geht weiter, denn auch Robert und Yasmin bekommen einen Hot-Seat, dafür müssen Jonny und Ruth ihre Plätze aufgeben.

Team Fanta geht mit Yasmin Sidibe , Robert Ildefonso und Marc Amacher ins Halbfinale!

Und auch Andreas steht vor vielen schweren Entscheidungen: Zu Beginn sitzen noch Michael, Bünyamin und Steven auf den heißbegehrten Stühlen. Doch diese Konstellation ändert sich schnell, als Joel Guzman sich Stevens Platz schnappt. Und auch Lucie bekommt einen Sitz, dafür muss Bünyamin gehen. Andreas gibt zu, dass er ein riesen Tay Fan ist und ihn unbedingt im Halbfinale sehen will. Er übernimmt den Hot-Seat von Joel.

Team Andreas geht mit Lucie Fischer , Tay Schmedtmann und Michael Caliman ins Halbfinale!

Hier findet ihr alle Bilder aus Sing-Off I.

Mehr Episoden im Episodenguide

MEDIATHEK - ALLE VIDEOS AUS ALLEN STAFFELN

Kommentare